Das Puch-Museum in Judenburg

Während unserer Radtour von Fisching nach Judenburg besuchten wir in Judenburg das Puch-Museum. Auf der Homepage des Museum steht:

Nach dem Vorbild und nach dem Leben von Johann Puch (27.6.1862 bis 19.07.1914) orientiert sich das Puch Museum Judenburg an seiner Geschichte und an seinem Lebenswerk: Die Puch Zwei- und Vierradfahrzeuge.
Auf übersichtlichen Schau- und Zeittafeln finden Sie eine kurze Biografie vom Begründer Johann Puch sowie die Entwicklung der „Marke Puch“ – vom ersten Erzeugnis bis hin zur Museumseröffnung in Judenburg.

Persönliche Erinnerungen

Wir hatten zu Hause mehrere Puchräder – das zweite von links. Ständig schraubten wir daran herum. Die ersten Fahrversuch waren aber mit einem Damenrad.
Das Puch MS 50 V – mein erstes Moped. Meine Schwester kann sich noch gut an ihre ersten Fahrversuche damit erinnern.
Das mittlere Motorrad hatte mein Vater für den Weg zur Arbeit und zurück.

Noch ein paar Museum Highlights

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s