Wohnen in den Höfen

Durch die Zuwanderung aus den ehemaligen Kronländern. 1917 waren drei Viertel aller Wohnungen überbelegte Ein- und Zweizimmer-Wohnungen, die sich aber viele, bedingt durch die kriegsbedingte Hyperinflation, gar nicht leisten konnten. Es gab viele Notunterkünfte mit notdürftigen sanitären Einrichtungen und Krankheiten wie Tuberkulose, die Spanische Grippe und Syphilis waren an der Tagesordnung.
Wegen dieser extremen Wohnungsnot wurde die Schaffung von neuen Wohnungen in der Brigittenau dringend notwendig. Ein Beispiel dafür ist der Janecek – Hof.

Schade finden wir, dass es im Hof keine Infotafel zum Namensgeber des Hofes gibt.
Früher hatten sie kreativere Verbotsschilder

Geocaching in der Brigittenau

Der erste Geocache des Tages war Mein Schatz – GC8Y65P von thomste6. Nach 14 km hielten wir die erste Dose in der Hand.

Das nächste Geocachingziel war das Cafe Steel. Das Café Steel gehörte einst Österreichs bestem und bekanntestem Dartspieler: Mensur Suljovic und ist gleichzeitig das Hauptquartier und Vereinssitz des größten und bekanntesten Steeldarts-Verein Österreichs: Der DC Darts-Control. Der Verein wurde am 7. November 1988 in Wien-Floridsdorf gegründet. Darts-Control ist eine Institution in Wien und auch darüber hinaus. Gründungsvater und

Ehrenpräsident Franz Thaler, ein Urgestein des österreichischen Darts, vielfacher Wiener und österreichischer Meister und jahrelanges Mitglied des Nationalteams ist auch nach 29 Jahren noch aktives Mitglied des Vereins. Im Cafe wird mir eine wahre Schatzkiste übergeben. Darts-ControlCB – TB-Hotel – GC7FV49 von MidajaCB. Wir hinterlassen zwei Gäste im Hotel.

Nach dem „Anschluss Österreichs“ übernahm Franziska Löw von der Gemeinde Wien im August 1938 die Vormundschaft für rund 200 uneheliche jüdische Minderjährige, die die Gemeinde aufgegeben und dem IKG übertragen hatte. Zudem fungierte sie als gesetzliche Vertreterin von 20 geistig

behinderten jüdischen Jugendlichen, die in einem nichtjüdischen Heim untergebracht waren und deren Eltern emigriert waren. In den Jahren der NS-Herrschaft versuchte Löw stets, die Kinder vor der Deportation zu retten. Franziska – Löw – Park – GC8MBT3 von Wandervogel510.
Der blick gegen Himmel im Westen ermunterte uns zur direkten Heimfahrt und zum Abbruch der Geocachingtour.

Herzlichen Dank an die Owner – Wandervogel510 – MidajaCB – thomste6 – für das Auslegen und Warten der Geocaches.

Unsere Tour heute

31,8 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s