Der Angestelltentrapper

Wir sind wieder in Schweden angelangt. Entlang der norwegischen Südküste mit unseren Stationen Haugesund – Egersund – Farsund – Borhaug  und Kragerøy sind wir mit der Fähre von Horten nach Moss südlich von Oslo über den Fjord. Kurz nach der Überquerung der norwegisch – schwedischen Grenze ohne Kontrolle und sonstigen Polizeigetue wie in Deutschland und Österreich haben wir Quartier im Lagunen Camping bei Strömstad bezogen.

Ein lukullischer Aufenthalt, denn am Vorabend des Geburtstages von Gitti trinken wir den Champagner, welchen Edith und Andrea mir zum Berufsausstieg geschenkt haben. Dazu bruzzeln wir uns Lachssteak mit lecker marinierten Gambas. Als Beilage gibts Bratkartoffeln und Eierschwammerl mit Grädde und grünen Salat. Dazu eine Soße mit Grünen Veltliner vom Schneeweiss aus der Wachau.

Beim Frühstück werden die Reste des  Champagners genüßlich zu griechischem Bergtee, weichem Ei und Snøfrisk getrunken.

Am nächsten Tag machen wir eine Geocachingwanderung in der näheren Umgebung des Campingplatzes am Ufer des Fjords. Insgesamt machen wir bei dieser Wanderung 14 Caches. Das heisst Eintragungen in das Logbuch, Notizen in den eigenen Aufzeichnungen, damit am Abend das alles richtig geloggt werden kann, usw. Diese Schreibarbeiten und bürokratischen Aufgaben habe ich fast alle am Geburtstag von Gitti zu ihrer Entlastung übernommen. Bei einer dieser Eintragungen werde ich von ihr zum Angestelltentrapper ernannt.

Am Abend der nächste lukullische Höhepunkt.Steaks mit Kartoffeln und frischem Gemüse (Zwiebel, Knoblauch, Zucchini, roter Paprika, Erbsen abgeschmeckt mit einer Chillischote) und Grünem Salat und dazupassend Rotwein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s