Wir halten Hof

2. April 2018

Heute ist 11km langer Geocaching -Trip in der Gemeinde Hof (Bezirk Bruck/Leitha) angesagt.Insgesamt werden es 15 Doserl. Wir starten beim TB-Hotel, wo wir keine Gäste vorfinden, aber 2 BewohnerInnen zurücklassen. Unsere Stationen sind Hof 24 – 23 – 22 – 21 – 19 – 18 – 11 – 12 -10 – 9 – Hof an der Leitha – 8 – 3 – 2. Am Weg von Hof 21 zu 19 hatten wir einen tollen Blick auf den Schneeberg. Eine gelungene Idee ist der Cache Hof 18 – Telefonhüttl, beim Cache Hof 11 – Tankstelle – haben wir uns vom Hint etwas irritieren lassen.

Im Wirtshaus im Ort haben wir eine einstündige Pause bei Marillenpalatschinken verbracht. Hier bewunderte Gitti die „schnittigen Eisen“ einer Mofa-Gang und eine Puch MV50, was mich an meine Jugendzeit erinnerte, war auch dabei.

Zwei Ereignisse gabs noch auf der weiteren Tour. 1. Die älteste Österreicherin (im 112. Lebensjahr) ist hier in Hof vor kurzem gestorben und 2. die Burgruine Turmhof. Alles was Kaiserin Maria Theresia verbockt, geschaffen und getan hat, hat sie hier von Gräfin Carlotte Fuchs gelernt. Die durfte sich dafür als einzige Nichthabsburgerin in die Kaisergruft legen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s