Norrskensgården

Am späten Nachmittag um 17:15 treffen wir am Campingplatz – Norrskensgården ein. Nachdem wir niemanden in der Rezeption, die eigentlich seit 14:00 geöffnet sein sollte. antreffen, machen wir uns auf die Suche. Zwei ältere Damen treten mit den Bikes um die Kurve und von denen bekomme ich den Code für den Sanitärbereich. Für die Anmeldung werde ich auf 18:00 vertröstet.

Der Campingplatz liegt am Storlångträsket

Brigitte beginnt mit der Zubereitung eines „Griechischen Salates“ mit unserem Lieblings GrüVe vom Schneeweiss aus Weissenkirchen in der Wachau. Als Nachspeise gibt es Erdbeeren mit Joghurt.

Unser Standplatz ist eine Halbinsel im See. Hier sind wir die einzigen CamperInnen.

Am Abend flaut der Wind ab und das ist wie das Startsignal für die Gelsen. Das bisher die härteste Attacke von ihnen.

Ein Gedanke zu „Norrskensgården

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s