Manche Verbote kann man nicht finden und Erdbeeren noch nicht

11. Mai 2018

GC78MB4

Gestern mit der Family den Geburtstag der Schwiegermutter gefeiert. Heute am Morgen alles startklar für das Womo gemacht und ab nach St. Andrä am Zicksee. Eigentlich unsere Destination für die Erdbeeren, damit der Erdbeerknödelvorrat bei Hermi sicher gestellt ist. Die roten Leckerlies sind noch rapidgrün und müssen angesichts der Spielweise erst erröten.

Bei unserer Geocachingtour heben wir 5 Doserl und finden dabei eine seltsame Tafel in der Nähe des Waldrands aber noch gut geschützt vor den Blicken der vorbeifahrenden RadfahrerInnen. Ein Geocache führt uns zu einer Fahrverbotstafel  im Wald. Kein Weg, keine Strasse – was, wer, wie, wozu soll hier zwischen den Bäumen am Fahren gehindert werden?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s